Share:

Innsbruck
Gasthausfall

🅜
Beschreibung

Der Gasthausfall ist ein Eisfall mit bis zu drei Seillängen und bietet mehrere Eisklettermöglichkeiten (WI 2-4). Aufgrund seiner Breite ö nnen mehrere Seilschaften nebeneinander klettern. Besonders bei Kursen sehr beliebter und stark frequentierter Eisfall, der schnell und einfach erreichbar ist. Über den Eisfall mittels Eisuhren und Bäumen abseilen. Oder seitlich vom Eisfall durch den Wald absteigen.

🞱
Seehöhe
1700 m - m
Schwierigkeitsgrade
WI 2 - Wi 4
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
GPS Position
L: 11.145, B: 47.13516
Topographie
🕓
Anreise

Navi: 6182 Lüsens, Lüsens 1. Vom Inntal ins Sellraintal und weiter bis zum Ort Gries. In Ortsmitte links Richtung Lüsens/Praxmar abbiegen und etwa 8,5 Kilometer weiter bis zum Gasthaus Lüsens (kostenpflichtiger Parkplatz, Parkscheinautomat) fahren. An manchen Tagen besteht für die Zufahrt aus Gries Schneekettenpflicht. Auf der Straße etwa 500 Meter (talauswärts) gehen, dann rechts über die flache Wiese direkt zum sichtbaren Eisfall aufsteigen (10 Minuten).

Galerie