Share:Facebook

Climbers Paradise – die Kletterregionen in Tirol

Klettern hält fit, es macht Spaß und bietet einmalige Erlebnisse! Vor der imposanten Kulisse der Tiroler Berge findet sich eine größtmögliche Vielfalt an verschiedensten Klettermöglichkeiten in allen Schwierigkeitsgraden. Ob auf den Bergen, in den Wäldern oder an den Seen und Flüssen: Hier finden Extremsportler und Anfänger gleichermaßen neue Herausforderungen inmitten intakter Natur – oder in einer der zahlreichen und bestens ausgestatteten Kletterhallen.

 

Ob Bouldern, Sportklettern oder familienfreundliche Klettersteige – in diesen 15 Regionen werden Kletterträume wahr: Vom Boulderparadies Galtür (mit dem schwierigsten Boulder Tirols und dem ersten Kinderboulder) über das Eiskletter-Eldorado Pitztal bis hin zu den klassischen Routen am geschichtsträchtigen Wilden Kaiser oder der Steinplatte, die zu einem der besten Sportklettergebiete Mitteleuropas zählt. Ein besonders schönes Panorama lässt sich bei Klettereien über dem tiefblauen Achensee genießen, während das Ötztal mit einem großen Angebot an familienfreundlichen Klettergärten punktet.

 

Hier in Tirol, im Herz der Alpen, findet jeder seinen Platz, um ganz individuell seinen Traum vom Klettern leben zu können. Unbeschreibliche Sonnenuntergänge, unvergessliche Gipfelmomente und Blicke auf einen funkelnden Sternenhimmel inklusive!