Share:Facebook
Fehlende Bohrhackenlasche | Haken locker
Hektisch am Ecktisch Dschungelbuch Hauptsektor

2. Haken der Route Hektisch am Ecktisch locker, Bohrhakenlasche fehlt.

Innsbruck

Klettern mit Kulturgenuss

Innsbruck bietet neben den berühmten Klettersteigen auf der Nordkette und in der Martinswand in Kranebitten eine Vielzahl an ganzjährig kletterbaren Routen. Egal ob beim Sportklettern im Klettergarten oder beim Mehrseillängenklettern – die zahlreichen Touren lassen weder für Anfänger noch für Könner Wünsche offen. Schroffe Felsen und steile Wände schaffen die ideale Voraussetzung für wunderbare Erlebnisse. Viele davon sind auch im Naturpark Karwendel zu finden. Lust zum Klettern geweckt? Dann braucht ihr nur mehr das gewünschte Topo ausdrucken und schon kann es losgehen.

Innsbruck und Umgebung

Willkommen in Tirol! Die Stadt Innsbruck geizt nicht mir ihren alpinen Reizen und ist deshalb für Jung und Alt eine beliebte Destination. Ob Snowboarden oder Skifahren im Winter, Klettern oder Mountainbiken im Sommer: In Innsbruck und Umgebung ist alles erlebbar und das für Sportler aller Könnerstufen.

5 Tipps rund um Innsbruck

  • Ein Ausflug auf das Hafelekar ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein Erlebnis. Direkt von der Stadt aus geht es mit der Bahn auf 2.256 m. Am Berg angekommen erwarten die Kletterer der Innsbrucker Klettersteig und die Kletterarena Seegrube. Insgesamt 3 Restaurants kümmern sich um das leibliche Wohl der Besucher.
  • Treibhaus: Kultur, Kulinarik und buntes Treiben. Das Treibhaus mitten in der Stadt bietet viel und täglich ein neues Programm (Konzerte, Kleinkunst und Percussions).
  • Wer nach tiroltypischen Mitbringseln sucht, wird im Tirol Shop sicherlich fündig.
  • Frischekick am Marktplatz: Die Markthalle Innsbruck bietet frisches Obst und Gemüse aus der Region Tirol. Ideal, um den Rucksack mit regionalen Köstlichkeiten zu packen und am Berg zu genießen!
  • Wenn das Wetter zum Klettern einmal nicht mitspielt: Das Kletterzentrum Innsbruck – das Kletterzentrum des Alpenvereins – spielt alle Stücke und hat neben einem eigenen Boulderbereich unzählige Vorstiegsrouten in allen Schwierigkeitsgraden.

Vormittag

Vormittag
10°C
Schönwetter: 80%
Frostgrenze: 3700m

Nachmittag

Nachmittag
23°C
Schönwetter: 60%
Frostgrenze: 4000m

Donnerstag

Donnerstag
20°C
Schönwetter: 90%
Frostgrenze: 3600m

Freitag

Freitag
17°C
Schönwetter: 50%
Frostgrenze: 3300m