Share:Facebook

Klettersteige im Ötztal

Sportliche Herausforderungen in atemberaubender Naturkulisse

Das 67 km lange Ötztal garantiert ein Natur- und Sporterlebnis der Sonderklasse. Hier findet man nicht nur den höchsten Wasserfall Tirols, den Stuibenfall (159 m), und den zweithöchsten Berg Österreichs, die Wildspitze (3.772 m), es gibt auch kein anderes Tal in Tirol, in welchem traumhafte Klettergebiete sowie abwechslungsreiche Klettersteige und Klettergärten so nah beisammen liegen wie hier. Das Ötztal hält somit für jede Könnerstufe das Richtige bereit!

Und wer sich abseits des Felsens bewegen möchte, auf den wartet ein umfangreiches Programm an Outdooraktivitäten – von Rafting über Kajaken bis hin zum Besuch der Therme Aqua Dome in Längenfeld oder des Piburger Sees bei Oetz.

Klettersteig-Tipps im Ötztal

  • Lehner Wasserfall Traumhafter Klettersteig in reizvoller Umgebung, der für spektakuläre Fotomotive sorgt! Toll am Wasserfall angelegt, mit einigen Besonderheiten, wie z.B. einem schwierigen Überhang, der aber umgangen werden kann.
  • Stuibenfall Klettersteig Der Klettersteig führt auf märchenhaft angelegten Routen durch die faszinierende Kulisse des Stuibenfalls. Es geht über Seilbrücken und durch den Wald bis hin zu den beeindruckenden Wänden beim Wasserfall. Für Kinder und Einsteiger ist der Klettersteig gut geeignet – es wurden viele Tritthilfen eingebaut!
  • Klettersteig Haiming/Geierwand Ein mittelschwerer Klettersteig mit einer Höhe von fast 400 m und einer Gehzeit von rund 2,5 Std. (Aufstieg). Es gibt aber eine Mini- und Midi-Variante, weshalb sich der Klettersteig auch für Anfänger eignet. Besonders schöne Ausblicke ins Inntal!
  • Burgsteinwand – Reinhard-Schiestl-Klettersteig Ein schwieriger Klettersteig, herrlich ausgesetzt in die senkrechte Wand gebaut. Es gibt ausreichend Tritthilfen und zwei Rastplätze. Lohnenswert ist auch eine Wanderung über den Weiler Brand, die nicht viel länger dauert als der normale Abstieg.
  • Klettersteig Sölden/Moosalm Kurzer, aber rassiger Tainingsklettersteig in wunderschöner Lage. Er ist ziemlich ausgesetzt, jedoch schön ins blockige Ötztaler Urgestein gelegt. Entsprechende Klettersteigausrüstung ist erforderlich!
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr über 30 Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden
Suche Suche