Share:

Steinberge
Wilde Gams (Weißbach)

🄱
Beschreibung

Sehr schöner Extrem-Klettersteig. Verlangt sehr viel Kraft und Klettersteigerfahrung. Einzelstellen bis E/F! Man braucht ordentlich Ausdauer bis zum Ausstieg. Der Klettersteig ist nur absoluten Profis vorbehalten. Notausstieg bei Steigmitte möglich.

Schwierigkeitsgrad
D/E
🜏
Routenlänge
150 m
🐲
Kletterzeit
50 min
🞂
Exposition
SW
Zustieg

Vom Parkplatz beim Gasthaus Frohnwies kurz dem Radweg in Richtung Saalfelden folgen. Nach ca. 5 Minuten erreicht Ihr ein Kuhgatter, davor mit wenigen Schritten links zur Felswand.

🐲
Gehzeit Zustieg
5 min
Abstieg

Vom Ausstieg links haltend kurz entlang der Kante auf Wegspuren zum sogenannten Quellensteig, dieser beginnt in einem Graben, der links zum Radweg hinunter zieht. Auf dem Steig hinunter zum Radweg und zurück zum Gasthof Frohnwies.

🐲
Gehzeit Abstieg
15 min
🞱
Seehöhe Ausgangspunkt
600 m
🞍
Seehöhe Höchster Punkt
710 m
🜏
Höhenunterschied Klettersteig
110m
👙
beste Jahreszeit
JAN
FEB
MÄR
APR
MAI
JUN
JUL
AUG
SEP
OKT
NOV
DEZ
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Topographie
🕞
Anreise und öffentlicher Verkehr

Über das Kleine Deutsche Eck oder von St. Johann in Tirol bis nach Lofer und von dort auf der B311 in Richtung Saalfelden bis nach Weißbach. Von Süden über Zell am See und Saalfelden nach Weißbach.

Mit dem öffentichen Verkehr: Mit der Buslinie 260 von Zell am See oder Salzburg kommend nach Weißbach. Bushaltestelle Frohnwies.

🐈
Parken

Parkplatz beim Gasthof Frohnwies

GPS Position