Share:

Nauders-Tiroler Oberland-Kaunertal
Wolfskehr | Kaunertal

🅜
Beschreibung

Ähnlich wie der Gsallbachfall führt auch dieser, landschaftlich traumhaft schäne Wasserfall über mehrere tief eingeschnittene Gefällestufen durch eine beeindruckende Gebirgsschlucht. Hohe Nassschneelawinengefahr im Frühling.


Ausgangspunkt: Weiler Wolfskehr, knapp 2 km hinter der Mautstelle.


Zustieg: Dem Rand einer wiese auf der orographisch rechten Bachseite des Madatschbaches folgend bis an deren oberes Ende. Von hier ca. 20 m ins Bachbett absteigen und diesem folgend zum Einsteig (15 min)

Abstieg: Man steigt in Kletterrichtung rechts aus dem Bachbett (orographisch rechts). Von hier seil absteigend bzw. kletternd und links haltend in eine ausgeprägte steile Rinne welche direkt zurück zum Einstieg führt (20 min)

🞱
Seehöhe
1400 m - 1700 m
Routenanzahl
1
Schwierigkeitsgrade
WI4 - WI5
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
GPS Position
L: 10.74506, B: 47.00133
Topographie
🕓
Anreise und öffentlicher Verkehr

Anreise per Auto:

Wenn Sie aus Norden kommen...

A7 Füssen/Garmisch - B 179 Fernpass - Imst A 12 - Landeck/Zams - Landecker Tunnel B 180 - Prutz - Kaunertal

 

Wenn Sie von Westen kommen...

Bregenz A14- Arlberg (Tunnel oder Pass) S16 - Landeck - Landecker Tunnel B 180 - Prutz - Kaunertal

 

Wenn Sie von Süden kommen...

Reschenpass - Nauders B180 - Pfunds - Prutz - Kaunertal

 

Wenn Sie von Osten kommen...

Wien - A12 - Innsbruck - Landeck/Zams - Landecker Tunnel - B 180 Prutz - Kaunertal

🐈
Parken

Eine kostenlose Parkmöglichkeit befindet sich neben der Straße (Ausbuchung).

Galerie