Share:Facebook

Ochsengarten / Kühtaibacherl-Fall

🅜
Beschreibung

Schöner, einfacher, nicht allzu steiler Eisfall, der gut für Eiskletteranfänger geeignet ist. Hier gibt es gebohrte Standplätze zum Abseilen auf der orographisch rechten  Seite.

🞱
Seehöhe
1500 m - m
Schwierigkeitsgrade
WI 3 -
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
 (5) 
GPS Position
L: 10.92886, B: 47.22102
Topographie
🕓
Anreise und öffentlicher Verkehr

In Oetz beim Kreisverkehr links abbiegen und ca. 8,5 Kilometer in Richtung Kühtai fahren. Am Parkplatz zum Mixedgartl vorbei und weiter bis zur letzten Serpentine (Linkskurve). Hier parken. Von hier bis zu einem Bachbett. Über das Bachbett hinauf zum Eisfall.

Galerie

Kühtaibacherlfall

🄴
Beschreibung

Schöner, einfacher, nicht allzu steiler Eisfall, der gut für Eiskletteranfänger geeignet ist. Hier gibt es gebohrte Standplätze zum Abseilen auf der orographisch rechten  Seite. 

Routenanzahl
1
Routen anzeigen
Kühtaibacherlfall  
🄴
Beschreibung

Schöner, einfacher, nicht allzu steiler Eisfall, der gut für Eiskletteranfänger geeignet ist. Hier gibt es gebohrte Standplätze zum Abseilen auf der orographisch rechten  Seite.

🅊
Schwierigkeitsgrad
WI 3
Anzahl Seillängen
3
Seillängen
Seillänge
Länge
Grad
1
30m
WI 2
2
45m
WI 2
3
45m
WI 3
🔋
Eisfallhöhe
120 m
🞂
Exposition
NW
🞱
Seehöhe Ausgangspunkt
1500 m
🐲
Kletterzeit
2 h
Zustieg

In Oetz beim Kreisverkehr links abbiegen und ca. 8,5 Kilometer in Richtung Kühtai fahren. Am Parkplatz zum Mixedgartl vorbei und weiter bis zur letzten Serpentine (Linkskurve). Hier parken. Von hier bis zu einem Bachbett. Über das Bachbett hinauf zum Eisfall.

🐲
Gehzeit Zustieg
15 min
Abstieg

Hier gibt es gebohrte Standplätze zum Abseilen auf der orographisch rechten Seite.

🐲
Gehzeit Abstieg
20 min
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!