Share:Facebook

Ötztal

Längenfeld / Astlehn

🅊
Infos

BESCHREIBUNG:

Der Klettergarten Astlehn gehört zu den traditionellsten und zugleich beeindruckendsten Gebieten Tirols. In den frühen 80er Jahren wurden an diesem sehr überhängenden Felsblock Klettergeschichte geschrieben. Wer den anspruchsvollen und kraftbetonten Linien gewachsen ist, kann sich in Astlehn den einen oder anderen Meilenstein der Klettergeschichte holen.

Routenanzahl
12
Routenübersicht
Grad
6
7
8
Anzahl
3
6
2
🞱
Seehöhe
1200 m
🞂
Exposition
O
Zustieg
10 min
🐲
Zustiegszeit (min - max)
0 min - 0 min
🚗
Routenlängen (von - bis)
15 m - 20 m
Gestein
1
🞙
Attraktivitäti
Absicherungi
🐡
Anfänger
👙
Jahreszeit
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Topographie
Anreise & Öffentlicher Verkehr

ZUFAHRT:

Von Längenfeld kommend, ca. 1 Kilometer Richtung Sölden, nach rechts zum Weiler Astlehn. Bei der 1.Weggabelung nach den Häusern rechts abbiegen und über die Brücke.

 

PARKEN:

Bei den letzten Häusern vor der Brücke (rechte Seite). Bitte Platz sparend parken u. keine Ausfahrten verstellen (Parkplatz auf Privatgrundstück).

 

ZUSTIEG:

Durch das kleine Viehgatter (schließen), über den Grashang bis zum gut sichtbaren Felsblock.

GPS-Position
L: 10.95532, B: 47.06313
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden