Share:Facebook

Ferienregion Imst

Imst / Latschenturm

Anzahl
36
Routenübersicht
Grad
5
6
7
8
Anzahl
2
10
20
3
Ausrichtung
N, O, S, W
Zustieg
siehe Anfahrt
Stein
K
Höhenlage
1600m
Absicherungi
Schlechtwetter
nein
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
 (1) 

BESCHREIBUNG:

Der riesige Felsblock unterhalb der bewirtschafteten Latschenhütte wurde 2007 generalsaniert, alle Routen sind mit Umlenkkarabinern versehen. Er bietet vorallem fortgeschrittenen Kletterern schöne Routen im bestem Fels und tollem landschaftlichen Ambiente.

 

DETAILS:

Routenlänge: bis 20 Meter

Ausrüstung: 12 Schlingen + 50 Meterseil + Helm

Vorsicht: Nach starken Regenfällen dauert es, wegen der Vegetation am Gipfel, Tage bis die Routen wieder trocken sind.

Beste Jahreszeit: Sommer - ideal an heißen Tagen.

 

Topographie
Zustieg & Länge

ANFAHRT:

A 12 Ausfahrt Imst, Einfahrt 4 bis nach Hochimst. Mit dem Lift zur Untermarkter Alm (zu Fuß ca. 1 Stunde). Von der Alm in Richtung Latschenhütte. Nach ca. 15 Minuten auf den Jägersteig abzweigen (Beschilderung) und in weiteren 5 Minuten zum Klettertergarten unterhalb der Latschenhütte.

 

GPS-Position
L: 10.6889, B: 47.2559
Galerie
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden