Share:

Nauders-Tiroler Oberland-Kaunertal
Verpeilspitze Nordgrat | Kaunertal

🄴
Beschreibung

Der Nordgrat der Verpeilspitze mit seinen imposanten Grattürmen ist auf Grund seiner Länge und Abgeschiedenheit wahrscheinlich das großzügigste Unternehmen dieses Gebiets. Die neue Routenführung wurde mit ca. 130 Bohrhaken auf den sehr kompakten Grat verlegt. Die brüchigen und meist gefährlichen Schuttrinnen werden so umgangen und durch abwechslungsreiche Gratkletterei ersetzt.

Routenanzahl
1
Schwierigkeitsgrad
5a - 5a
Gestein
Gneis
🞱
Seehöhe
1.802 m - 3.423 m
🚗
Wandhöhe
2.827 m - 3.423 m
🕞
Anreise und öffentlicher Verkehr

Mit dem Auto

Wenn Sie aus Norden kommen...

A7 Füssen/Garmisch - B 179 Fernpaß - Imst A 12 - Landeck/Zams - Landecker Tunnel B 180 - Prutz - (Abzweigung zu den Ferienorten) Fendels - Kaunerberg & Kauns, Kaunertal

 

Wenn Sie von Westen kommen...

Bregenz A14- Arlberg (Tunnel oder Pass) S16 - Landeck - Landecker Tunnel B 180- Prutz - (Abzweigung zu den Ferienorten) Fendels - Kaunerberg & Kauns, Kaunertal

 

Wenn Sie von Süden kommen...

Reschenpass - Nauders B180 - Pfunds - Prutz - (Abzweigung zu den Ferienorten) Fendels - Kaunerberg & Kauns, Kaunertal

 

Wenn Sie von Osten kommen...

Wien - A12 - Innsbruck - Landeck/Zams - Landecker Tunnel - B 180 Prutz (Abzweigung zu den Ferienorten) Fendels - Kaunerberg & Kauns, Kaunertal

🐈
Parken

Quellalpin oder Verpeilalm

GPS Position
L: 10.81277, B: 47.01412
Galerie
🄴
Beschreibung

Der Nordgrat der Verpeilspitze mit seinen imposanten Grattürmen ist auf Grund seiner Länge und Abgeschiedenheit wahrscheinlich das großzügigste Unternehmen dieses Gebiets. Die neue Routenführung wurde mit ca. 130 Bohrhaken auf den sehr kompakten Grat verlegt. Die brüchigen und meist gefährlichen Schuttrinnen werden so umgangen und durch abwechslungsreiche Gratkletterei ersetzt.

Routenanzahl
1
Schwierigkeitsgrad
5a - 5a
👙
beste Jahreszeit
JAN
FEB
MÄR
APR
MAI
JUN
JUL
AUG
SEP
OKT
NOV
DEZ
Routen anzeigen
Verpeilspitze Nordgrat
Seillänge
Länge
Grad
1
2000m
5a
🄴
Beschreibung

Der Nordgrat der Verpeilspitze mit seinen imposanten Grattürmen ist aufgrund seiner Länge und Abgeschiedenheit wahrscheinlich das großzügigste Unternehmen dieses Gebietes. Die neue Routenführung wurde mit ca. 130 Bohrhaken auf den sehr kompakten Grat verlegt. Die brüchigen und meist gefährlichen Schuttrinnen werden so umgangen und durch abwechslungsreiche Gratkletterei ersetzt. 

🅊
Schwierigkeitsgrad
5a
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
5a
Anzahl Seillängen
1
🖜
Erschließer

Schranz Florian

🞱
Seehöhe
2.827 m
Routenlänge
600 m
🐲
Kletterzeit
7 h 30 min
🔋
Blockhöhe max
600 m
Ausrüstung
50m Einfachseil oder Doppelseil, Friends und Keile
Zustieg

Verpeilhütte – Verpeiljoch (ca. 1 1/2 Stunden)

 

Schwierigkeit: 5 (letzte Seillänge, ansonsten konstant im 3. und 4. Grad). Die Seillängen sind auf 30 m

eingerichtet. Im einfachen unteren und mittleren Abschnitt muss über längere Strecken am „Kurzen Seil“

geklettert werden.

 

Anmerkung: Die ersten drei Türme werden auf der Ostseite (Piztal) umgangen. Von der südlichsten Scharte der

drei Türme aus folgt man immer dem Gratverlauf, der je nach Schwierigkeit sehr gut mit Bohrhaken abgesichert

ist und den Wegverlauf vorgibt.

🐲
Gehzeit Zustieg
1 h 30 min
Abstieg

Vom Gipfel wenige Meter über den Grat Richtung Süden von wo aus blaue Markierungspunkte und Abseilhaken (Bohrhaken) den Weg vorgeben.

Gipfel - Kaunergrathütte: 1 - 1.5h

Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!