Share:Facebook

Leoganger Nord (Mitterspitze)

🄱
Beschreibung

Dieser anspruchsvolle Klettersteig wird üblicherweise im Abstieg nach der Begehung des "Leoganger Süd"-Klettersteigs verwendet, ist aber auch als selbständig durchgeführter Anstieg zur westlichen Mitterspitze wärmstens zu empfehlen. Im oberen Bereich nach der Brückentravese (Passauer Steg) ist mit dem Ausstieg durch das Teufelsloch, welches in die Südwand führt, eine schöne, nicht schwierigere Variante möglich.

Schwierigkeitsgrad
B/C
🜏
Routenlänge
270 m
🞂
Exposition
N
Zustieg

Idealer Stützpunkt ist die Passauer Hütte (von Leogang durch den Ortsteil Ullach bis zur Parkmöglichkeit. Auf dem AV-Steig 623 zur Passauer Hütte. Gut angelegter Steig, im oberen Bereich steil mit teilweise leichten Versicherungen. Gehzeit ca. 3 Std.).

Von der Passauer Hütte (2.051m) auf dem Steig unter die Nordwand des Fahnenköpfls zum Einstieg des Klettersteigs.

🐲
Gehzeit Zustieg
10 min
Abstieg

wie Aufstieg

🞱
Seehöhe Ausgangspunkt
2051 m
🞱
Seehöhe Ausstieg
2171 m
🜏
Höhenunterschied Klettersteig
120m
👙
beste Jahreszeit
JUL AUG SEP
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Topographie
🕞
Anreise und öffentlicher Verkehr

In Leogang nahe der Kirche eine Abzweigung nach Norden (Schild Passauer-Hütte) nehmen und den Schildern bis zum Parkplatz der Passauer-Hütte folgen.

🐈
Parken

Parkplatz Passauer Hütte in Leogang

GPS Position
Galerie