Share:Facebook

Kletterhallen im Pitztal

Bei jedem Wetter ein Erlebnis!

Das Tiroler Pitztal ist ein wahres Eldorado für Kletterbegeisterte und jene, die es noch werden wollen. Hier kann man das Klettern von Grund auf erlernen oder das in der Kletterhalle Gelernte sicher festigen. Übungstouren, zertifizierte Klettergärten für Familien und anspruchsvolle Klettersteige – all das und noch viel mehr bietet dieses 40 km lange Tal im Tiroler Oberland, nur 60 km von der Landeshauptstadt Innsbruck entfernt. Vom Einsteiger bis zum geübten Kletterer: Das Pitztal wartet mit Outdoor-Erlebnissen für jeden Geschmack auf – überwältigende Ausblicke inklusive!

Kletterstadl Stillebach in St. Leonhard – unser Indoor-Tipp im Pitztal

  • Feinsten Klettergenuss an 7 Tagen der Woche, 24 Stunden nonstop – wo gibt’s denn sowas? Im Kletterstadl in St. Leonhard im Pitztal!
  • Auf einer Boulderfläche von 150 m2 mit Campusboard, 45-, 30- und 15-Grad-Wänden kommen Pros genauso auf ihre Kosten wie Anfänger. Über 85 Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden versprechen ein Klettererlebnis der besonderen Art und dank Bouldermatten fühlt man sich in luftiger Höhe so richtig wohl.
  • Zum Kennenlernen gibt es Tagestickets zum Top-Preis sowie einen Leihschuhservice. Mit dem 4-stelligen Code auf der Jahreskarte kann man seinem Hobby sogar zu jeder Tages- und Nachtzeit frönen.
    App downloaden

    Climbers Paradise APP

    Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

    Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr über 30 Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

    Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

    Jetzt downloaden
    Suche Suche