Share:

Ötztal
Area 47

🜇
Beschreibung

Sie haben mit „Climbers Paradise“ das wohl angesagteste Kletterdorado der Ostalpen geschaffen. Kletterexperte Mike Gabl und sein Team standen aber auch Pate für die Entwicklung der Climbing Area. Am Brückenpfeiler der Achbrücke schraubt sich ein 27 Meter hoher Vorstiegsbereich in Richtung Ötztaler Himmel – und damit die höchste künstliche Kletterwand Österreichs. Routen in allen Schwierigkeitsgraden garantieren vertikale Challenges der Extraklasse. Ergänzt wird das Ganze durch eine Boulder Cave und mit Sicherheit dem Top-Spot für wasserfeste Kraxler: die Deep-Soloing-Boulderwand am Seeufer, Landung im Wasser inkludiert. Selten bereiteten Stürze so viel Vergnügen wie hier.

 

Ach bei Regen und schlechtem Wetter ein TIP!

🏀
Öffnungszeiten

Von Mai bis September täglich von 9.30 – 21.30 Uhr!

🅩
Vorstiegsfläche outdoor
550 m²
🅖
Boulderfläche outdoor
120 m²
🐡
Kletterkurse
JA
📈
Klettershop
JA
🌆
Gastronomie
JA
🐔
Ausrüstungsverleih
JA
🕞
Anreise und öffentlicher Verkehr

Auf der Ötztaler Bundesstraße B 186 oder Autobahn A12 Abfahrt Ötztal bis zum Kreisverkehr am Taleingang des Ötztals. Folgen Sie beim Kreisverkehr der Beschilderung zur AREA 47.

🐈
Parken

Im Areal der Area 47.

Kontakt

AREA 47 Betriebs GmbH
Ötztaler Achstraße 1
6430, Ötztal Bahnhof
+43(0)5266-87676
info@area47.at
www.area47.at

GPS Position
L: 10.84729, B: 47.22826
Galerie