Share:

Nauders-Tiroler Oberland-Kaunertal
Gsallbachfall | Kaunertal

🅜
Beschreibung

Wunderschöner Wasserfall der in eine beeindruckende Gebirgsschlucht gebettet ist.


Ausgangspunkt: Parkplatz bei einer leichten Rechtskurve ca. 300 m vor dem Weiler Vergötschen.


Zustieg: Man folgt einem Hangrücken auf der orographisch rechten Seite des Gsallbaches und gelangt so unter den Wasserfall (15 min).

Abstieg: Für die unteren beiden Stufen sind die Abseilstände eingerichtet. Klettert  man aber den ganzen Wasserfall, so empfiehlt es sich, den Wanderweg der Richtung Gsallalm führt, abzusteigen. (ca. 1 Stunde) 


ACHTUNG: Die vorletzte Kletterstufe (20 m ) ist meistens von einem darüber hängendem westseitig exponierten Eiszapfen bedroht, Achtung bei Sonneneinstrahlung! Weiters ist die Lawinengefaht im Frühjahr sehr hoch. 


Wichtig: Wegen Rücksichtnahme auf Stein- und Gamswild dürfen nur mehr die ersten zwei Stufen geklettert werden!!!

🞱
Seehöhe
1400 m - 1800 m
Routenanzahl
1
Schwierigkeitsgrade
WI 4+ - WI 4+
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
GPS Position
L: 10.75888, B: 47.04497
Topographie
🐈
Parken

Parkplatz bei einer leichten Rechtskurve ca. 300 m vor dem Weiler Vergötschen

Galerie