Share:

Ötztal
Längenfeld / Das gelbe vom Ei

🅜
Beschreibung

Ein anspruchsvoller Eisfall mit senkrechten Stellen über mehrere Stufen, teils Eiszapfen

🞱
Seehöhe
1400 m - 1580 m
Routenanzahl
1
Schwierigkeitsgrade
WI 5- - WI 6+
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
GPS Position
L: 10.953, B: 47.10536
Topographie
🕓
Anreise

Von Umhausen Richtung Längenfeld, bis zum Ortsteil Au (Recyclinghof) fahren.

🐈
Parken

Beim Recyclinghof rechts auf den Parkplatz an der Ötztaler Ache parken.

Routenanzahl
1
Routen anzeigen
Das gelbe vom Ei  
🅊
Schwierigkeitsgrad
WI 6+
Anzahl Seillängen
3
Seillängen
Seillänge
Länge
Grad
1
60m
WI 6
2
60m
WI 6+
3
60m
WI 5-
🔋
Eisfallhöhe
180 m
🞂
Exposition
SW
🞱
Seehöhe Ausgangspunkt
1177 m
🞱
Seehöhe Einstieg
1400 m
🞱
Seehöhe Ausstieg
1580 m
🞍
Seehöhe Höchster Punkt
1580 m
🐲
Kletterzeit
2 h 30 min
Zustieg

Vom Parkplatz zum Klärweg gehen und dann nach rechts auf dem Winterwanderweg Richtung Süden. Man geht über eine Lichtung zu zwei kleinen Wasserfällen, rechts vorbei unter einen kleinen Fels bis zum Einstieg des Wasserfalls.

🐲
Gehzeit Zustieg
45 min
Abstieg

Über den Eisfall mittels Eisuhren und Bäumen abseilen

🐲
Gehzeit Abstieg
45 min
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!