Share:Facebook

Nauders-Tiroler Oberland-Kaunertal

Kaunertal / Klettergarten Gailwand

Anzahl
30
Routenübersicht
Grad
5
6
7
8
Anzahl
3
11
11
3
Ausrichtung
West
Zustieg
12 Minuten
Stein
Granit
Höhenlage
1850m
Absicherungi
Schlechtwetter
nein
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!

Großer Panoramaklettergarten unterhalb des Stausees gelegen. Es befinden sich abwechslungsreiche Touren, von Rissklettereien hin zu Verschneidungs- und Wandklettereien. Es ist für jeden Geschmack & jeden Schwierigkeitsgrad was dabei. Da es relativ neue Routen sind, wird ein Helm empfohlen! Im Hochsommer könnte ein Mückenspray hilfreich sein. Nach intensiven Regenfällen bleibt die Wand lange nass.

Achtung!! Wildruhegebiet von 15.10. bis 01.05., Klettern in dieser Zeit VERBOTEN!!

Topographie
Zustieg & Länge

Ungefähr 100 Meter vor dem Stausee auf der rechten Straßenseite parken (Hinweisschild Klettergarten Gailwand). Von hier führt ein markierter Steig in etwa 15 Minuten zum Klettergarten.

Bitte den markierten Steig nicht verlassen, da sich im Gebiet sehr seltene Pflanzen und Kondenzwassermoore befinden.

Der Klettergarten liegt in einem Wildruhegebiet. Vom 15. Oktober bis zum 1. Mai ist das Klettern verboten.

GPS-Position
L: 10.746808, B: 46.962300
Galerie
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden