Share:Facebook

Innsbruck Tourismus

Matinswand / Alpinmagazin

🅊
Infos

Bester Fels, kleine Leisten und eine Wandhöhe von 10 bis maximal 18 Metern zeichnen den kleinen Klettergarten aus. Ein besonders Schmankerl ist die "Wasserrille",  erstbegangen 1978 vom legendären tiroler Sportkletterer der 1. Stunde Reinhard Schiestl.

Routenanzahl
21
Routenübersicht
Grad
5
6
7
Anzahl
1
14
6
🞱
Seehöhe
720 m
🞂
Exposition
SO
Zustieg
20 Min.
🐲
Zustiegszeit (min - max)
0 min - 0 min
🚗
Routenlängen (von - bis)
10 m - 18 m
🞙
Attraktivitäti
Absicherungi
🐡
Anfänger
👙
Jahreszeit
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Topographie
Anreise & Öffentlicher Verkehr

Der Zustieg erfolgt am besten über AV-Klettergarten. An diesem  geht man links vorbei erreicht in etwa 5 Minuten den Klettergarten. Ingessamt muss man für den Zustieg  ca. 20 Minuten einkalkulieren.  Auch der Sammelabstieg von den Mehrseillängenrouten der Martinswand führt direkt am Klettergarten vorbei. Wer also noch nicht müde ist kann hier noch ein paar Seillängen anhängen.

GPS-Position
L: 11.27925, B: 47.26789
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden