Klettergarten Stams - Gesamtansicht

Region Innsbruck und seine Feriendörfer

Der Klettergarten befindet sich direkt am Inn und die wunderschöne Lage wird nur durch den Lärm der Autobahn getrübt. Bei Hochwasser kann nicht geklettert werden. Der Klettergarten wurde bereits vor Jahrzehnten von Bernhard Mößmer eingerichtet und 2008 von Gabl Mike saniert und erweitert.

 

Vorsicht: Nicht ins Wasser fallen. Kinder nicht aus den Augen lassen!

 

Zustieg: 7 Minuten

Die Inntalautobahn bei Mötz verlassen und in Richtung Stams auf die Bundesstraße auffahren. Auf Höhe der Abfahrt zum Ortszentrum Stams nach dem Autohandel in Richtung Norden nach links abbiegen. Gleich nach der Bahnunterführung rechts und dann 300m gerade aus zum Parkplatz im Gewerbegebiet fahren. Zu Fuß erreicht man die Hängebrücke schließlich durch dei Autobahnunterführung. Nach der Brücke befindet sich auf der linken Seite in 200m Entfernung der Klettergarten

Stams

11 Routen : 4b bis  7a+