Tarrenz / Walchenbach - Gesamtansicht

Region Ferienregion Imst

BESCHREIBUNG:

Idealer Klettergarten für Neulinge im Fels. Zustieg, Hakenabstände und Routen sind kurz. Die Wand ist nach Regen schnell wieder trocken. Auch an warmen Wintertagen kann hier geklettert werden.

 Der Klettergarten Walchenbach wurde für das Klettern mit Kindern eingerichtet. Natürlich fühlen sich auch Anfänger in den perfekt abgesicherten und Routen sehr wohl. Alle Routen sind mit Umlenkkarabinern versehen.

Routenlängen: 5 - 15 Meter.

 

DETAILS:

Im Klettergarten gibt es eine Routenübersichtstafel, die Routennamen sind an den Einstiegen angeschrieben. Ein Picknickplatz bietet Sitzgelegenheiten für 10 Personen.

Routenlänge: 10 - 15 Meter.

Ausrüstung: 14 Expressschlingen + 50 Meterseil + Helm

Beste Jahreszeit: Frühling, Sommer, Herbst, auch warme Wintertage.

 

Zustieg: 8 min

ANFAHRT / ZUGSTIEG:

A 12 bis Ausfahrt Imst, Richtung Fernpass durch Tarrenz durch bis zum Weiler Walchenbach. Der Parkplatz befindet sich auf der rechten Straßenseite gegenüber dem Bauhof der Gemeinde. Die Bundesstraße überqueren und dem Forstweg 50 Meter folgen. Nun die linke Abzweigung nehmen und weiter ca. 50 Meter bis zur 1. Serpentine. Von hier führt ein kleiner Steig in 5 Minuten zur Wand.

Walchenbach

31 Routen : 2 bis  7a