Tarrenz / Knappenwelt - Gesamtansicht

Region Ferienregion Imst

Kleiner Klettergarten mit nördlicher Ausrichtung. Die stark überhängende Wand liegt immer im Schatten und ist regensicher. Die Routen sind kurz und hart.

Im Sommer viele Mücken - die Verwendung eines Mückensprays ist ratsam!

 

 

Zustieg: 10 Min.

A 12 bis Ausfahrt Imst, Richtung Fernpass durch Tarrenz durch bis kurz vor dem Weiler Walchenbach. Hier rechts in Richtung Strad abbiegen. Hinweisschilder „Knappenwelt“. Der Straße bis zum Parkplatz Knappenwelt folgen.

Beim ersten Parkplatz parken oder rechts abbiegen und weiter bis zum Parkplatz direkt bei der Knappenwelt.

Vom Parkplatz bei der Knappenwelt dem Forstweg etwa 300 Meter in Richtung Happis Hütte, Kneippanlage, (Heilquelle) folgen. Von der Heilquelle rechts auf einen kleinen Steig bis zur sichtbaren Wand (ca. 50m).

Knappenwelt

7 Routen :  bis  ?