Hahntennjoch / Psychowandl - Gesamtansicht

Region Ferienregion Imst

Der Klettergarten Hahntennjoch Psychowandl ist ein stark überhängender Felsriegel unterhalb der Passstraße zum Hahntennjoch. Fast alle Routen sind in den oberen Schwierigkeitsgraden. Die Wand bekommt nie Sonne ab. Nach Regen bleibt die Wand länger feucht. Zu den Einstiegen gelangt man über ein Seilgeländer das direkt zum Felsen hinunterführt. Der Einstiegsbereich ist extrem ausgesetzt. Zu den Einstiegen führt ein Fixseil.

Erschließer: Julian Stenico, Stefan Brunner

 

Zustieg: 10 Min.

Von Imst der Bundesstraße in Richtung Hahntennjoch (Elmen, Lechtal) folgen. Nach dem Ortsende von Imst am Alpenhotel Linserhof und an den Lawinenschranken vorbei. Etwa 200 Meter nach den Lawinenschranken erreicht man eine Linkskehre. In der Innenseite der Linkskehre kann man parken.

An der rechten Straßenseite der Linkskehre folgt man einem Steig der bergab an der Hangkante entlangführt. Nach einem steilen Graben, der nach links in das Tal abbricht, erreicht man ein Seilgeländer. Das Seilgeländer führt extrem steil nach unten. Bei einem Absatz dem Seilgeländer nach links zu den Einstiegen folgen.

Hahntennjoch - Psychowandl

9 Routen : 7c bis  8c