Zugspitze/Wetterstein - Gesamtansicht

Tiroler Zugspitz Arena

 

Von Ehrwald aus die Bergstation des Schleppslifts Gamskar erreichen. Dahinter ein kleines Tal nach links hinauf folgen. Links der großen Sandrinne über einen Waldgrat hinauf bis zu dessen Ende. Dort am Ende der Sandrinne nach rechts queren. Wieder durch eine bewaldete Rinne hinauf bis unter die Felsen. Der Einstieg am Ende der Sandreise ist mit einem E große gekennzeichnet.

Abstieg: Über die Bergstation der alten Sesselbahn runter zum Sonn Alpin. Von dort mit der Bahn oder zu Fuß nach Ehrwald.

Rauschendes Wasser

2 Routen

Zwischen den Toren

2 Routen

Wetterkante

2 Routen