Telfs Arzbergklamm (Weiher) - Gesamtansicht

Region Innsbruck

Der Klettergarten Arzbergklamm liegt oberhalb von Telfs am Fuße der Hohen Munde, dem Hausberg von Telfs. Obwohl er sehr zentrumsnah liegt ist er nicht überlaufen und bietet angenehme Kletterei im Kalk. Besonders finden Anfänger sicher unter den zahlreichen leichten Touren ihre Möglichkeiten.

ACHTUNG: IN ALLEN SEKTOREN IN DER ARZBERGKLAMM (WEIHER) SOLLTE EIN STEINSCHLAGHELM VERWENDET WERDEN; INSBESONDERE IM SEKTOR TALWÄCHTERWAND IST EIN STEINSCHLAGHELM UNVERZICHTBAR !!!!

 

Zustieg: 10 - 15 min.

Die A12 bei Telfs Ost verlassen und in Richtung Seefeld abbiegen. Beim Kreisverkehr im Ortsteil Sagl in Richtung West der Straße folgen und nach ca. 500 m nach rechts abzweigen und der Straße aufwärts folgen (in Richtung Tennisplatz). Vor der Brücke nach links abzweigen und der steiler werdenen Straße folgen. Am Ende der Straße parken und zu Fuß weitergehen. Nach ca. 15 min. erreicht man die Klettergärten Arzbergklamm und Weiher!

Pinocchio

4 Routen : 6a bis  6b

Load

6 Routen : 5b bis  7a

Extreme

7 Routen : 6a bis  7a

Plattenfuchs

5 Routen : 4a bis  4c

Höhlensektor

21 Routen : 3b bis  6b+

Cats in the cradle

6 Routen :  bis  6c+

Tal ohne Weiher

3 Routen : 6b bis  6b+

Talwächterwand

16 Routen :  bis  7c

Staustufenwandl

4 Routen : 4a bis  5c+