Schön / Silberkönig - Gesamtansicht

Pitztal

Drei extrem schwere, anspruchsvolle Eisfälle. Möglichkeit von Toprope. Seit einigen Jahren läuft vom Gasthof Schön fast kein Wasser mehr über die Wand, daher wenig bis kein Eis. Teilweise Mixedkletterei. 


Lawinengefahr: keine

 

Mit dem Auto: Von Wenns aus Tal einwärts bis zur Kirche zum Ortsteil Schön fahren.

Mit dem Bus: Den Bus bis zur Haltestelle Jerzens Schön nehmen.

Hinter der Pension Köhler geht es zur Schluchtkante. Von hier zweimal abseilen.

Silberkönig

3 Routen