Share:Facebook

Osttirol

Laserz

Übersicht

Schwierige, markante und überhängende Routen, so beginnt die Südwand mit dem Südwandpfeiler an ihrer linken Seite.  Unter dem Grad VIII- ist nicht sehr viel zu haben. Beinahe alle Touren in der Südwand sind stark überhängend und bieten viel Luft an den Standplätzen. Die Absicherungen bestehen fast überall aus Bohrhaken. Sportlich angelegte Hakenabstände. 

Die Abstiege erfolgen teilweise durch abseilen oder südseitig über den Steig Richtung Karlsbaderhütte.


Anzahl Routen: 6
Schwierigkeit: von bis 6c+
Anz. Mehrseillängen: von 3 bis 11
Alpenrautekamin, 4a, 9 SL Link
Nr.
Länge
Grad
1
25 m
3a
2
35 m
3
30 m
3a
4
35 m
4a
5
30 m
4
6
35 m
4a
7
30 m
4a
8
50 m
4
9
35 m
4a
Schwierigkeit
4a
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Ausrichtung
S
Seillängen
9
Länge
305 m
Absicherungi
Ausrüstung

6 Express, KK, 2-3 Friends, 50m Seil

wichtige Infos
Schwierigkeit: 4a

Ein Klassiker mit guten Rückzugsvarianten.

Zustieg: Ende der Rampe Plattenschuß


Abstieg: Über den Westgrat zum Gipfel, oder zurück zur Abseilpiste.


Material: 6 Express, KK, 2-3 Friends, 50m Seil


Neue Südwand, 6b, 11 SL Link
Nr.
Länge
Grad
1
45 m
6b
2
20 m
5c
3
20 m
3
4
20 m
5
45 m
6b
6
30 m
3a
7
45 m
5a
8
45 m
5a
9
50 m
5b/5c
10
35 m
5c
11
35 m
3
Schwierigkeit
6b
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Ausrichtung
Süd
Seillängen
11
Länge
390 m
Absicherungi
Ausrüstung

8 Express, KK, Friends 2-3, 50m Seil, event. Haken

wichtige Infos
Schwierigkeit: 6b

Ernsthafte Freikletterei mit schlecht abgesicherter Schlüsselstelle. Die 10. SL zählt zu der schönsten im Laserz.

Zustieg: Etwas unterhalb des hohen Törls über die Platte, oder nach der 3. Länge des Alpenrautekamins


Abstieg: Über die Abseilpiste zum Einstieg.


Material: 8 Express, KK, Friends 2-3, 50m Seil, event. Haken


Cheoma, 6c+, 5 SL Link
Nr.
Länge
Grad
1
35 m
6c+
2
10 m
6b
3
35 m
6a+
4
38 m
6a
5
20 m
3
Schwierigkeit
6c+
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Ausrichtung
Süd
Seillängen
5
Länge
140 m
Absicherungi
Ausrüstung

10 Express, kl. u. mittlere Friends

wichtige Infos
Schwierigkeit: 6c+

Die 1. SL ist etwas knifflig. Nach einem kurzen Quergang folgt ein toller Riss.

Zustieg: Zustieg über Plattenflucht od. SW-Wand; Einstieg bei BH links von Plattenflucht.


Abstieg: Über den Westgrat zum Gipfel. (ca. 15 Min.)


Material: 10 Express, kl. u. mittlere Friends


Schinderriss und Seitensprung, 5b, 5 SL Link
Nr.
Länge
Grad
1
45 m
4a
2
45 m
5a
3
25 m
3
4
48 m
5b
5
38 m
3
Schwierigkeit
5b
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Ausrichtung
West
Seillängen
5
Länge
205 m
Absicherungi
Ausrüstung

8 Express, KK, kl. u. mittlere Friends

wichtige Infos
Schwierigkeit: 5b

Ein Klassiker und ein Muss im Laserz!

Seitensprung: (blaue Markierung) Beim Schinderstand rechts über die Platte zur Verschneidung. Schöne Risskletterei! Abstieg über Abseilen zum Einstieg.

Zustieg: Einstieg am Ende der Rampe bei Bohrhaken.


Abstieg: Abseilen über die Abseilpiste zum Einstieg.


Material: 8 Express, KK, kl. u. mittlere Friends


Südwestwand, 6a, 3 SL Link
Nr.
Länge
Grad
1
40 m
5b/5c
2
40 m
6a
3
35 m
3a
Schwierigkeit
6a
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Ausrichtung
SW
Seillängen
3
Länge
115 m
Absicherungi
Ausrüstung

8 Express, KK, mittlere Friends

wichtige Infos
Schwierigkeit: 6a

(rote Markierung)

Schöne, abwechslungsreiche Route.

Zustieg: Einstieg in der 3. SL der Westkante, rechts über Platte ansteigend.


Abstieg: Über die Abseilpiste zum Einstieg.


Material: 8 Express, KK, mittlere Friends


Südwand mit Varianten, 5a, 7 SL Link
Nr.
Länge
Grad
1
45 m
5a
2
40 m
4a
3
30 m
5a
4
30 m
5a
5
35 m
5a
6
30 m
5a
7
25 m
3
Schwierigkeit
5a
Bewertungi
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Ausrichtung
Süd
Seillängen
7
Länge
235 m
Absicherungi
Ausrüstung

8 Express, KK, kleine u. mittlere Friends

wichtige Infos
Schwierigkeit: 5a

(blaue Markierung)

Die letzten Längen sind sehr luftig, aber empfehlenswert!

Zustieg: Einstieg bei der Rampe am markanten Kamin.


Abstieg: Über Abseilpiste zum Einstieg.


Material: 8 Express, KK, kleine u. mittlere Friends


App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden