Steinseehütte / Mehrseillängen - Sektor Torspitze 2505

Region Ferienregion Tirol West

🄴
Beschreibung

Im Jahre 2009 erhielt der bis dato unbenannte Gipfel „Torspitze“ eine neue Tour, die von unten eingerichtet wurde und sich hauptsächlich im 7. und 6. Schwierigkeitsgrad bewegt mit einer Schlüsselseillänge im 8. Grad. Die Tour wurde komplett mit Bohrhaken und Kettenstände eingerichtet, der Abstieg erfolgt durch 5 maliges Abseilen. Wahrscheinlich erhielt der Berg jedoch schon in früheren Jahren Besuch, es wurden einige geschlagene Uralthaken im unteren Teil links der neuen Tour gefunden.

Routenanzahl
1
Schwierigkeitsgrad
? - ?
🞂
Exposition
W
Routen anzeigen
Kasknödelpfeiler / 7a  
Nr.
Länge
Grad
1
35m
7
2
30m
6+
3
30m
?
4
23m
8
5
15m
4
🄴
Beschreibung

Schwierigkeit: 8 (die Schlüsselstelle muss zwingend geklettert werden)

Zustieg: Gleich wie zum Steinsee - Klettersteig bis zu den Findlingen, dort rechts ab und weglos zum Einstieg der Torspitze.

Abstieg: durch fünfmaliges Abseilen über die eingerichtete Abseilpiste (mind. 60m Seil erforderlich).

Material: Die Tour ist komplett eingerichtet.

 

🅊
Schwierigkeitsgrad
?
Anzahl Seillängen
5
Routenlänge
133 m
🞂
Exposition
W
Ausrüstung
Die Tour ist komplett eingerichtet.
Zustieg
Abstieg
Bewertungi
Nicht bewertet
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!