Share:Facebook

Marokka Fieberbrunn

🄱
Beschreibung

Auf dem herrlich sportlichen Klettersteig steigt man bestens gesichert bis zum schönen Gipfel des Marokka. Diese Tour mit alpinem Charakter vermittelt alles, was das KlettersteigerInnen - Herz begehrt: spannende, interessante Routenführung, ausgesetzte Blicke in die Tiefe, fordernde Passagen, eine schwingende Seilbrücke und nichtt zuletzt einen schönen Gipfel!

Schwierigkeitsgrad
B/C
🜏
Routenlänge
200 m
🐲
Kletterzeit
2 h
🞂
Exposition
N
Zustieg

Ab Bergstation Lärchfilzkogel Richtung Wildseelodersee. Kurz unterhalb des Wildseeloderhauses führt ein Weg Richtung Osten zum Einstieg des Klettersteiges am Fuße des Marokka.

🐲
Gehzeit Zustieg
45 min
Abstieg

Über Wildseelodersee und Wildalm zurück zum Lärchfilzkogel.

🐲
Gehzeit Abstieg
45 min
🞱
Seehöhe Ausstieg
1992 m
👙
beste Jahreszeit
JUN JUL AUG SEP OKT
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Topographie
🕞
Anreise und öffentlicher Verkehr

Öffentlicher Busverkehr: Haltestelle Fieberbrunn Bergbahn (kostenlos mit Gästekarte Kitzbüheler Alpen)

Anreise mit Auto: von St. Johann in Tirol kommend über die B164 nach Fieberbrunn. Am Ortsende rechts Richtung Bergbahnen Fieberbrunn.

🐈
Parken

Parkplatz Bergbahnen Fieberbrunn

GPS Position
Galerie
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden