Share:Facebook

Himmel & Henne Fieberbrunn

🄱
Beschreibung

Eine wunderschöne Aussicht über die Kitzbühler Alpen, das Kaisergebirge, die Loferer und Leoganger Steinberge kann man während der Begehung dieses gut eingerichteten Klettersteiges genießen. Speziell für Familien mit Kindern bietet sich die Variante im Schwierigkeitsgrad A an. Geübte Kletterer finden auf dem Weg zur Henne mit dem "Geduldigen" (B), dem "Rassigen" (C) und dem "Zachen" (D) jede Menge Abwechslung.


TIPP: Die Klettersteige Marokka und Himmel & Henne lassen sich gut miteinander kombinieren! Wer nach dem Klettersteig Marokka noch Lust auf mehr hat, kann sich auf den Weg zu Himmel & Henne machen!

Schwierigkeitsgrad
B/C
🞂
Exposition
SO
Zustieg

Ausgehend von der Bergstation Lärchfilzkogel, dem Weg Nr. 12 folgend, geht es hinunter zu den Wildalmen und bergab zur ersten Kurve. Von dort aus der Markierung Nr. 18 folgend, gelangt man zum Einstieg des Klettersteiges "Himmel & Henne". Gehzeit bis hierhin ca. 2 Stunden.

🐲
Gehzeit Zustieg
2 h
Abstieg

Von der Henne hinunter zum Wildseeloderhaus und über den Wanderweg Richtung Wildalm und Lärchfilzkogel Bergstation.

🞱
Seehöhe Ausgangspunkt
1900 m
🞱
Seehöhe Ausstieg
2077 m
👙
beste Jahreszeit
JUN JUL AUG SEP OKT
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Topographie
🕞
Anreise und öffentlicher Verkehr

Öffentlicher Busverkehr: Haltestelle Fieberbrunn Bergbahn (kostenlos mit Gästekarte Kitzbüheler Alpen)

Von St. Johann in Tirol kommend über die B164 nach Fieberbrunn. Am Ortsende rechts Richtung Bergbahnen Fieberbrunn.

🐈
Parken

Talstation Bergbahnen Fieberbrunn

GPS Position
Galerie