Share:Facebook

Osttirol

Seekofel Klettersteig

Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Höhenlage
2744m
Zustieg
2,5 Stunden
Länge
500
Kletterzeit
2 Stunden
Abstiegszeit
3 Stunden
Ausrichtung
S / W
Schwierigkeit
B/C
Beschreibung

Der 2008 errichtete Klettersteig führt auf einen der schönsten Aussichtsgipfel im Laserzkessel. Die Tour hat alpinen Charakter und darf daher nicht unterschätzt werden, obwohl sich die reinen Kletterschwierigkeiten in Grenzen halten.

Die Variante über den Eggerturm ist recht ausgesetzt und klettertechnisch etwas anspruchsvoller.

Auf den ungesicherten Gehpassagen ist Trittsicherheit erforderlich. Ungeübte und Kinder sollten unbedingt mit einem zusätzlich mitgeführten  Seil gesichert werden.

Topographie
Zustieg & Länge

Vom Parkplatz der Dolomitenhütte wandert man zur Karlsbaderhütte. Von dort geht man weiter in Richtung Kerschbaumer Törl. Bald zweigt man nach links zum Gedenkkreuz unterhalb der Teplitzerspitze ab. Nun folgt man dem Steig durch das Ödkar hinauf zum Einstieg in der Ödkarscharte.  Hier befindet sich auch eine Hinweistafel mit Informationen zum Klettersteig. 

Gehzeit zum Einstieg: 2,5 Stunden.

Abstieg: Man klettert den Klettersteig zurück, lässt jedoch den Eggerturm aus - 3 Stunden bis zum Parkplatz bei der Dolomitenhütte.

GPS-Position
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden