Share:Facebook

Osttirol

Porze Klettersteig

🄱
Beschreibung

Die „Überschreitung“ der markanten Porze (2.599 m) ist eine schöne Bergwanderung im Fels und beeinhaltet zwei gut gesicherte Klettersteige (Schwierigkeit A). Landschaftlich beeindruckende Bergtour die an einigen Stellen an den Relikten des Ersten Weltkrieges vorbei führt (verfallene Unterstände und Schützenstellungen).


Die Überschreitungs-Richtung kann frei gewählt werden, da der Abstieg über beide Steige möglich ist! Ausgehend vom Klapfsee geht es Richtung Tilliacher Joch – auf ital. Seite über eine alte Militärstraße bis zur ersten Kehre – von dort über markiertem Steig und eine Schotterhalde querend zu den ersten mit Seilen versicherten Stellen des Gamssteiges, die die Südostflanke der Porze queren, ehe man den Grat erreicht. Einem alten Steig folgend bis zum letzten Abschnitt kurz vor dem Gipfel, der wieder etwas schmaler und felsiger wird. Gesamt-Gehzeit: 2,5 - 3 Std.. Ein Steig von der Porzehütte führt in Serpentinen zum Einstieg des Austriaweges auf der Porzescharte (2.363 m). Hier steigt man in den kurzen und gut versicherten Steig ein. Ausgesetzt und steil führt dieser zum Westgrat der Porze. Von dort führt ein schmaler, teils durch Schotter rutschiger Steig entlang des Grates zum Gipfel. Gesamt-Gehzeit: 2,5 Std.

Schwierigkeiten: A/B. Beide Anstiege sind an den ausgesetzten Stellen mit durchlaufenden Seilen versichert und bei entsprechender Umsicht unschwierig.

Ausrüstung: Komplette Klettersteigausrüstung und Helm.

Klettersaison: Juni bis Oktober

Schwierigkeit
A/B
🜏
Klettersteiglänge
657 m
🐲
Kletterzeit
60 min
🞂
Exposition
N
Zustieg

in 50 Minuten vom Palkplatz Kapfsee (1.675 m) zur Porzehütte (1.942 m)

🞱
Seehöhe Ausgangspunkt
1942 m
🞱
Seehöhe Einstiegspunkt
1942 m
🞱
Seehöhe Ausstieg
2599 m
🞍
Seehöhe Höchster Punkt
2599 m
🜏
Höhenunterschied Klettersteig
657m
🐲
Gehzeit Zustieg (Richtwert)
60 min
🐲
Gehzeit Abstieg (Richtwert)
120 min
Abstieg

Gamssteig: Man steigt von der Porzehütte in Richtung Tillacherjoch - auf italienischer Seite einer alten Militärstraße folgend. Bei der ersten Kehre verlässt man diese und geht auf dem markierten Steig bis zu den ersten Seilversicherungen - 1,5 Stunden.

Austriaweg: Von der Porzehütte in Serpentinen hoch zum Einstieg in der Porzescharte - 1,5 Stunden

Abstieg: Je nach gewählter Überschreitungsrichtung über den Gamssteig oder den Austriaweg - 2,5 Stunden.

🐈
Parken

Parkplatz Klapfsee

👙
Jahreszeit
JUN JUL AUG SEP OKT
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Topographie
Anreise & Öffentlicher Verkehr

Die Porze (2599m) kann über 2 Klettersteige erreicht werden - den Gamssteig oder den Austriaweg. Ausgangspunkt für beide Kelttersteige ist die Porzehütte. In 50 Minuten vom Parkplatz Kapfsee zur Porzehütte.

GPS-Position
Galerie
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden