Share:Facebook
Ferienregion Tirol West

Stadt entdecken, Land erleben 

Wohin zum Klettern? Im Oberland hat man die Qual der Wahl! Egal ob im Klettergebiet Steinsee, im Klettergarten Affenhimmel, Starkenbach oder an der Burschlwand: Mehr als 300 Sportkletterrouten, unzählige Mehrseillängentouren, die sonnige Lage und die durch die unmittelbare Talnähe gegebene ideale Erreichbarkeit der Kletterrouten locken beinahe ganzjährig zum Klettern in die Ferienregion im Tiroler Oberland.

Für weitere atemberaubende Ausblicke auf die Umgebung und tolle Stunde beim Klettern sorgen der Klettersteig Galugg oder der Steinsee Klettersteig.

Ferienidylle Tirol West

Die Stadt Landeck in Tirol und die idyllischen Urlaubsorte Zams, Fließ, Tobadill, Grins und Stanz sind allesamt umgeben von einer beeindruckenden Bergwelt und bieten somit perfekte Voraussetzungen zum Klettern.

Als besonderes Zuckerl erhalten alle Gäste der Ferienregion Tirol West in ihrer Unterkunft  die kostenlose Tirol West Card für das perfekte All-inklusive-Urlaubsprogramm. Mit dieser Karte könnt ihr gratis die Museen der Region wie Schloss Landeck oder das Museum in Fließ besuchen. Darüber hinaus gibt es freien Eintritt in 3 Freischwimmbäder, kostenlose tägliche Erlebnis- und Kulinarikwanderungen, freier Eintritt zum Zammer Lochputz sowie die täglich freie Benutzung aller regionalen Buslinien – das Oberland bietet auch abseits vom Klettern viele Möglichkeiten. Die Premium Card gibt’s ab einem Mindestaufenthalt von 5 Nächten bei allen Unterkünften in der Region – mit dieser Karte könnt ihr zusätzlich noch unbegrenzt oft die Venet Bergbahnen nutzen. Die Basic Card, ab einer Übernachtung, bietet ermäßigte Tarife für die Venet Bergbahnen.

5 Tipps in der Ferienregion Tirol West

  • Naturpark Kaunergrat: Zahlreiche Themenwege, bewirtschaftete Almen und Berghütten, Naturkinderspielplätze und Ausstellungen bieten ein abwechslungsreiches Programm und tolle Ausflugsmöglichkeiten für Groß und Klein. Der Eintritt ist mit der Tirol West Card frei!
  • Adrenalinkick für Wasserfreaks: Canyoning, Kajak oder Rafting – ihr liebt die Abkühlung nach dem Klettern oder einfach mal zwischendurch? Dann seid ihr beim Sport Camp Tirol genau richtig!
  • Lust darauf, eine Etappe des Europäischen Fernwanderweges E5 mitzumachen oder eine Etappe des Jakobsweges kennenzulernen? In Tirol West ist das möglich: Zams ist ein Etappenort des berühmten Fernwanderweges und liegt malerisch umgeben von jahrhundertealten Bauernhäusern. Über dem Ort thront die Burgruine Kronburg, an welcher der Jakobsweg vorbeiführt.
  • Shopping in Landeck: Bummeln, Eis essen und einfach städtisches Flair erleben. Die entspannte Kleinstadt im Oberland hat viel zu bieten. Ein besonderes Highlight ist der immer freitags stattfindende Frischemarkt, der mit regionalen Spezialitäten aufwartet.
  • Auf keinen Fall versäumen solltet ihr einen Ausflug in die mystische Klamm. Über Stufen und Stiegen steigt ihr hinein in das Naturjuwel Lochputz (Klamm), vorbei an imposanten Wasserfontänen und über eine schwindelerregende Hängebrücke direkt zum tosenden Wasser.

Vormittag

Vormittag
16°C
Schönwetter: 40%
Frostgrenze: 3900m

Nachmittag

Nachmittag
20°C
Schönwetter: 20%
Frostgrenze: 3700m

Donnerstag

Donnerstag
19°C
Schönwetter: 50%
Frostgrenze: 3500m

Freitag

Freitag
22°C
Schönwetter: 70%
Frostgrenze: 4000m
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App powered by adidas bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr über 30 Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden