Share:Facebook

Innsbruch und seine Feriendörfer

Martinswand / Supermarkt

🜇
Info

Ursprünglich von Robert Renzler, Hans Peter Eisendle und Mathias Mang eingebohrt wurde auch dieser Klettergarten vom unermüdlichen Reinhold Scherer Ende der 90iger Jahre saniert und erweitert. Um ideale Trainingsrouten für sein Team zu kreieren wurden viele künstliche Routen geschaffen. Es gibt dort auch einen schweren Boulderquergang: "Casilla" (7c) - beginnt bei Calimero und endet bei der Route Priscilla. Eine weitere Vorstiegsroute existiert am vorgelargerten Block - "Kleingedrucktes" (6c)

Routes Overview
Grade
Climbs
🞱
Seehöhe
700 m
🞂
Exposition
S
Approach

15

🐲
Zustiegszeit
0 min - 0 min
🚗
Routenlängen
20 m - 35 m
👙
Jahreszeit
🞙
Attraktivitäti
Proi
🐡
Anfänger
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Topography
🕞
Approach

Von Innsbruck auf der B171 nach Westen. Kurz vor dem ÖAV-Klettergarten Parkplatz befindet sich rechts eine Parkmöglichkeit für wenige Fahrzeuge. Von dort auf der Straße zurück bis zum Hinweisschild "Supermarkt". Dem Steig ca. 15 Minuten folgen.

GPS Position
Long: 11.28001, Lat: 47.26713
App downloaden

Climbers Paradise APP

The Climbers’ Paradise Tirol App digitally offers all relevant information about the 16 top spots in Climber’s Paradise Tirol.

If you need accommodation in Tirol, you will find recommendations – from campsites or private rooms to 5-star-hotels. Tyrol is a very sport centric region which means climbers are welcome everywhere! The alpine world of Tirol offers everything what you could wish for a perfect holiday - with Climbers’ Paradise Tirol, you have all information at a glance!

Download now