Jerzens / Kletterpark Hochzeiger - Gesamtansicht

Region Pitztal

Im Kletterpark Jerzens-Hochzeiger finden Sie zahlreiche Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Der Pitzi Kletterfelsen, wie er auch genannt wird, hat weiters zwei einfache

Übungsklettersteige mit einem Abstiegsweg durch den Wald. Für Kinder ist eine Seilbrücke

zum Balancieren eingerichtet. Auch sind für die ersten Kletterversuche an einem Felsen ein

paar künstliche Griffe geschraubt, sodass alle Familienmitglieder den Einstieg in den Klettersport

machen können. Der Kletterpark Jerzens-Hochzeiger ist das ideale Einsteigergebiet für Kinder

und gilt als „Vorstufe“ für höhere Herausforderungen. Im Klettergarten gibt es eine Routenübersichtstafel

und überdachte Sitzmöglichkeiten sowie Tische.

 

Zustieg: 20 - 40 min

Der Kletterpark Jerzens-Hochzeiger befindet sich im Mittelstück zwischen der Talstation Hochzeiger Bergbahnen und der Stadler Hütte.

Parkmöglichkeiten bieten sich an der Talstation Liss an. Es gibt die Möglichkeit über den Bärensteig ca. 40 Min.oder über den Wirtschaftsweg der Rodelbahn im Winter ca. 45 Min. zum Kletterpark aufzusteigen (ca. 250 Höhenmeter).

Alternative mit Kindern: Auffahrt mit den Hochzeiger Bergbahnen zur

Mittelstation. Von dort gemütlicher Abstieg ca. 20 Min. über einen bequemen Fußweg vorbei an der Tanzalpe und der Stadler Hütten zum Kletterpark Jerzens-Hochzeiger.

Kletterpark jerzens Hochzeiger

11 Routen :  bis  6b