Share:Facebook

Klettergebiet Gramai

🄴
Basic information

Die Routen sind gut abgesichert, haben aber alpinen Charakter. Der Abstieg erfolgt meist durch Abseilen mit 55m Doppelseil. Bei den Routen 1+2 kann nach links über steiles, grasiges Gelände mit Seilversicherung abgestiegen werden. Gegenüber von den Kletterrouten am Sonnjoch befindet sich der Lunstkopf. Vom Lunstkopf  erfolgt der Abstieg über den Lunstsattelsteig. Oberhalb der Kletterrouten sollte man sich auf Grund der Wildtiere entsprechend verhalten.

Number of routes
11
Grade
5c - 7b+
🞱
Altidude
1250 m - 2457 m
🚗
Wall height
70 m - 1100 m
🕞
Arrival and public transport

Neues, leicht zu erreichendes  Klettergebiet über der Gramai Alm.

GPS position
Long: 11.61207, Lat: 47.40333

Klettergebiet Gramai

Number of routes
14
Grade
? - ?
Show routes
Gipfeltreffen im Megastore 6a + Variante No Go (7a)  
Nr.
Length
Grad
1
55m
5
2
50m
5
3
55m
6-
4
55m
6+
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6a
Number of pitches
4
🖜
Developer

A. Nothdurfter, B. Gollner

🞱
Altitude
1300 m
Route length
220 m
🐲
required climbing time
4 h
🔋
Blockhöhe max
200 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1500 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
14 Expressschlingen, 55m Doppelseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
10 min
Descent

Abseilen über die Tour mit 55m Doppelseil

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Ein starkes Duo 6b+  
Nr.
Length
Grad
1
50m
7
2
55m
6-
3
30m
7-
4
40m
7/7+
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6c
Number of pitches
4
🖜
Developer

A. Nothdurfter, Ch. Steinlechner

🞱
Altitude
1300 m
Route length
180 m
🐲
required climbing time
5 h
🔋
Blockhöhe max
180 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1480 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
14 Expressschlingen, 55m Doppelseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
10 min
Descent

Abseilen über die Tour; 55m Doppelseil

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
The beautiful seeress 6a  
Nr.
Length
Grad
1
55m
6-
2
55m
5+
3
50m
5
4
30m
6+
5
45m
6+
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6b
Number of pitches
5
🖜
Developer

A. & T. Nothdurfter

🞱
Altitude
1300 m
Route length
235 m
🐲
required climbing time
4 h
🔋
Blockhöhe max
200 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1500 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
12 Expressschlingen, 55m Doppelseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
10 min
Descent

Abseilen

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
How do you do? 5b  
Nr.
Length
Grad
1
40m
3
2
50m
4+
3
50m
5-
4
30m
4+
5
25m
5+
6
25m
4+
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
5c
Number of pitches
6
🖜
Developer

H. Marbler, S. Hobohm

🞱
Altitude
1300 m
Route length
220 m
🐲
required climbing time
4 h
🔋
Blockhöhe max
200 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1500 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
12 Expressschlingen, 55m Einfachseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
10 min
Descent

Abseilen über die Tour; nach links kann über Bänder zum Gramai Hochleger abgestiegen werden mit Gegenanstieg

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Der Strom der Zeit 5a+  
Nr.
Length
Grad
1
40m
5
2
50m
3
3
50m
4+
4
30m
3
5
50m
?
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6a
Number of pitches
5
🖜
Developer

T. Nothdurfter, M. Hager

🞱
Altitude
1300 m
Route length
220 m
🐲
required climbing time
4 h
🔋
Blockhöhe max
200 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1500 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
12 Expressschlingen, 55m Doppelseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
10 min
Descent

Abseilen über die Tour, 60m Doppelseil

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Paparazzi im Rücken 6a  
Nr.
Length
Grad
1
45m
4+
2
45m
5-
3
38m
?
4
50m
6+
5
50m
6-
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
5c
Number of pitches
5
🖜
Developer

H. Marbler, A. Nothdurfter

🞱
Altitude
1300 m
Route length
230 m
🐲
required climbing time
4 h
🔋
Blockhöhe max
200 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1500 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
12 Expressschlingen, 55m Doppelseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
15 min
Descent

Abseilen über die Tour, 60m Doppelseil

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Verschneidung.AT 7a  
Nr.
Length
Grad
1
30m
8
2
30m
6+
3
25m
6-
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6b
Number of pitches
3
🖜
Developer

A. & T. Nothdurfter

🞱
Altitude
1300 m
Route length
85 m
🐲
required climbing time
2 h
🔋
Blockhöhe max
60 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1440 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
12 Expressschlingen, 60m Doppelseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
15 min
Descent

Abseilen über die Tour, 60 m Doppelseil

Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Karwendelwind 6b+  
Nr.
Length
Grad
1
40m
7/7+
2
50m
6-
3
50m
1
4
45m
6+
5
40m
6-
6
35m
?
7
30m
?
8
45m
6+
9
30m
6+
10
35m
7-
11
35m
6-
12
50m
?
🄴
Basic information

Die Route wurde 2012 von Georg Wimmer und Max Schneider eingerichtet. Sie ist mit 136 Bohrhaken abgesichert, aber keine Plaisirroute. Außerdem muß beim Zustieg der 3. Grad zwingend seilfrei geklettert werden - im Falle eines Rückzuges auch im Abstieg!

🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6b
Number of pitches
12
🖜
Developer

M. Schneider, G. Wimmer 2012

🞱
Altitude
1500 m
Route length
535 m
🐲
required climbing time
6 h
🔋
Blockhöhe max
500 m
🞱
Altitude starting point
1500 m
🞱
Altitude en of climb
2000 m
🞍
Altitude highest point
2141 m
🞂
Exposure
W
Equipment
13 Exen, 50m Seil
Approach

Vom Gasthaus Gramai die markante Schlucht hinauf (3.Grad - keine Sicherungen) bis Markierungen zum Einstieg leiten.

🐲
Approach time, minutes to the crag
45 min
Descent

Vom Wandbuch durch das Latschenfeld (100m) zu einer Almwiese. Auf dieser rund 30Hm in Blickrichtung Lamsenspitze absteigen und weiter leicht auf und ab Richtung Lunstsattel. Kurz vor diesem sieht man etwa 50 Hm rechts unten den Lunstsattelsteig. Über diesen zur Gramai absteigen (1 Std.)

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Herzschlag der Leidenschaft  
Nr.
Length
Grad
1
55m
5b
2
50m
4+
3
50m
6a
4
4m
2
5
5m
5b
6
6m
3
7
7m
5
8
8m
1
9
9m
5b
10
60m
5a
11
11m
6a
12
80m
2
13
55m
5c
14
50m
3
15
30m
5c
16
50m
6a+
17
30m
5c
18
50m
5b+
19
50m
5b
20
20m
6a
21
20m
7a
22
25m
6b
23
25m
7a+
24
45m
5b+
25
50m
5b+
26
20m
4
27
35m
6b+
28
40m
6a
29
250m
1
30
30m
5a
31
40m
1
32
40m
5c
🄴
Basic information

1100 Meter Wanhöhe / 1700 Meter Kletterlänge Genauere Infos und Topo unter: www.bergsteigen.at

🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6b
🖜
Developer

A. & T. Nothdurfter 2011

🞱
Altitude
1250 m
Route length
1670 m
🐲
required climbing time
9 h
🔋
Blockhöhe max
1130 m
🞱
Altitude starting point
1250 m
🞱
Altitude en of climb
2380 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
12 Expressschlingen, 60m Doppelseil, kleinen Satz mittlere Friends, Helm
Approach

In fünf!! Minuten vom Parkplatz über einen Schuttgraben zum Einstieg. Je nach vorangegangenem Winter ist mit einem mehr oder weniger großen Schneefeld und dementsprechender Randspalte zu rechnen.

🐲
Approach time, minutes to the crag
5 min
Descent

In zwei Stunden vom Gipfel Richtung Westen auf dem markierten Normalweg über den Gramai-Hochleger zurück zur Gramai-Alm.

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h 30 min
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Rock It 6a+  
Nr.
Length
Grad
1
35m
6+
2
10m
5+
3
25m
7-
🄴
Basic information

Schöne Wandkletterei mit Abschlußüberhang.

🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6a
Number of pitches
3
🖜
Developer

H. Marbler

🞱
Altitude
1300 m
Route length
70 m
🐲
required climbing time
2 h
🔋
Blockhöhe max
60 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1360 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
14 Exen, 70m Einfachseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
15 min
Descent

Der Abstieg erfolgt durch abseilen entlang der Route.

🐲
Gehzeit Abstieg
30 min
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Gipfeltreffen im Megastore 6a + Variante No Go (7a)  
Nr.
Length
Grad
1
55m
5
2
50m
5
3
55m
6-
4
55m
6+
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6a
Number of pitches
4
🖜
Developer

A. Nothdurfter, B. Gollner

🞱
Altitude
1300 m
Route length
100 m
🐲
required climbing time
2 h 30 min
🔋
Blockhöhe max
100 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1500 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
14 Expressschlingen, 55m Doppelseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
10 min
Descent

Abseilen über die Tour mit 55m Doppelseil

🐲
Gehzeit Abstieg
50 min
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Gipfeltreffen im Megastore 6a + Variante No Go (7a)  
Nr.
Length
Grad
1
55m
5
2
50m
5
3
55m
6-
4
55m
6+
5
55m
5a
6
50m
5c
7
m
5b+
8
40m
5c
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6a
Number of pitches
4
🖜
Developer

A. Nothdurfter, B. Gollner

🞱
Altitude
1300 m
Route length
330 m
🐲
required climbing time
4 h
🔋
Blockhöhe max
280 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1500 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
14 Expressschlingen, 55m Doppelseil
Approach

Rechts vom Klettergarten Gramai-Ost den Pfadspuren bergwärts in eine kleine Schlucht. Diese hoch bis zu einem markanten Steilaufschwung, wo eine Tafel den Einstieg Markiert.

🐲
Approach time, minutes to the crag
15 min
Descent

Abseilen über die Tour mit 55m Doppelseil

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h 30 min
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Verschneidung.AT 7a  
Nr.
Length
Grad
1
30m
8
2
30m
6+
3
25m
6-
4
30m
6b+
5
30m
6a
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6b
Number of pitches
3
🖜
Developer

A. & T. Nothdurfter

🞱
Altitude
1300 m
Route length
150 m
🐲
required climbing time
4 h
🔋
Blockhöhe max
150 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1440 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
12 Expressschlingen, 60m Doppelseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
15 min
Descent

Abseilen über die Tour, 60 m Doppelseil

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h 30 min
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Verschneidung.AT 7a  
Nr.
Length
Grad
1
30m
8
2
30m
6+
3
25m
6-
4
30m
4b
🅊
Grade
?
🅊
Schwierigkeitsgrad obligatorisch
6b
Number of pitches
3
🖜
Developer

A. & T. Nothdurfter

🞱
Altitude
1300 m
Route length
110 m
🐲
required climbing time
2 h 30 min
🔋
Blockhöhe max
90 m
🞱
Altitude starting point
1300 m
🞱
Altitude en of climb
1440 m
🞍
Altitude highest point
2457 m
🞂
Exposure
S
Equipment
12 Expressschlingen, 60m Doppelseil
Approach
🐲
Approach time, minutes to the crag
15 min
Descent

Abseilen über die Tour, 60 m Doppelseil

🐲
Gehzeit Abstieg
1 h
Ratingi
Nicht bewertet
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
App downloaden

Climbers Paradise APP

The Climbers’ Paradise Tirol App digitally offers all relevant information about the 15 top spots in Climber’s Paradise Tirol.

 

If you need accommodation in Tirol, you will find recommendations – from campsites or private rooms to 5-star-hotels. Tyrol is a very sport centric region which means climbers are welcome everywhere! The alpine world of Tirol offers everything what you could wish for a perfect holiday - with Climbers’ Paradise Tirol, you have all information at a glance!

Download now