Share:Facebook

Pitztal

Pitztal Mitte / Piösmesfälle

Höhenlage
2250m
Ausrichtung
N
Schwierigkeit
WI 4
Bewertungi
Nicht bewertet
Userbewertungi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Eisfallhöhe
40 mm
Zustieg
2,5 h
Beschreibung

Zwei imposante Eissäulen oberhalb der Arzler Alm am Fuße der Rofelewand. Die Eis fälle befinden sich im hochalpinen Gelände und sind am besten mit Tourenski (Schneeschuhe) über die Arzler Alm zu erreichen.

 

Kletterzeit: 1 Stunde

 

Abstieg: 3 Stunden bis ins Tal:

Über den Eisfall mittels Eis Uhren abseilen.

 

 

Topographie
Zustieg & Länge

Von Wenns kommend taleinwärts bis zum Ort Piösmes fahren. Beim Gasthaus gibt es Parkmöglichkeiten. Bitte nicht auf Privatgrund parken. Über die Brücke der Pitze dann auf dem Forstweg weiter bis zur Arzler Alm. Beim Hinweisschild zum Kreuzjoch abbiegen. An zwei Jagdhütten vorbei, dann gerade hinauf zum Almboden und weiter bis zu den Eisfällen.

 

Parkplatz: N47.05983 E10.85171

Wasserfall: N47.03988 E10.84199

GPS-Position
L: 10.83659648895, B: 47.04088404840
Galerie
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden