Blog      App      Klettertechnik     
Logo
 
header-590x300
Kostenlose Kletter-Camps im Climbers Paradise Tirol

Du wolltest schon immer mal deine Kletter-Skillz auf Fels verbessern und dir grundlegendes Know-How aneignen? Dann melde dich für die kostenlosen Kletter-Camps von SAAC, risk'n'fun oder climb how an!

Bei den Camps erfährst du wichtige Tipps und Tricks hinsichtlich Kletterausrüstung, alpine Gefahre, Sichern mit verschiedenen Sicherungsgeräten, Partnercheck, sicher Stürzen, dynamisch Sichern und vieles mehr...

Deine neuen Erfahrungen und Erkenntnisse kannst du dann gleich im Climbers Paradise Tirol in der Praxis anwenden und verinnerlichen. Bei über 5.000 Sportkletterrouten bleiben keine Wünsche mehr offen.

Neben einer solchen Auswahl sorgen Regionen wie Wilder Kaiser und das Pitztal für sportliche Abwechslung mit spannenden Kletter-Events, familienfreundlichen Boulder und aussichtsreichen Klettersteigen.

Viel Spaß in der Vertikale wünscht dir das

Climbers Paradise-Team!

 
Anmeldestart
image8-550x220
SAAC Climb Camps 2018
Nach der langen Wintersaison hängt sich SAAC wieder in die Seile: die Climb Camp Saison steht vor der Türe. Sicherheitsaspekte, Technik, Ausrüstung und Material: all diese Elemente werden von den staatlich geprüften Bergführern über Vorträge und beim Praxistag vermittelt. Ab sofort kannst du dich für eines der 12 heißbegehrten Camps im Climbers Paradise Tirol anmelden. Und das Beste dran: die Teilnahme ist kostenfrei!
Ich bin mit dabei!!
 
kostenlose Kletter-Camps im Climbers Paradise Tirol
Schnupper-Workshops

climb how bietet neben kostenloses Schnupperklettern für Klein und Groß auch kostenlose Workshops für Klettersteige, bei denen aufgezeigt wird, worauf es ankommt und wie der Klettersteig zum relativ sicheren Abenteuer wird.

Jetzt anmelden

 

image1-280x191
Mein Leben in deinen Händen

Wie fühlt es sich an, wenn mein Kletterpartner ins Seil stürzt, und wie reagiere ich richtig? Die "Sicher Klettern" Tour ermöglicht es Kletterern, ihre eigenen Fähigkeiten in sicherem Rahmen zu testen und sich Tipps von den Profis zu holen – und das kostenlos.

Jetzt anmelden
 
Climbers Paradise BLOG
image8-550x220
Wir präsentieren unseren brandneuen BLOG
Im neuen Climbers Paradise Blog versorgen wird dich neben interessanten Tipps und Tricks rund ums Klettern mit spannenden Location-Checks, vielfältigen Inspirationen und aufschlussreichen Kletterberichten. Brandaktuell sind im Moment die "Great Lines"! Das sind fünf Sportkletterrouten, die eine perfekte Symbiose aus Natur- und Landschaftserlebnis, Routenverlauf, Felsbeschaffenheit sowie physische und mentale Anforderungen an Kletterer bieten. Als erste Route der Great Lines stellen wir euch Puls 2000 (7c+) im Klettergarten "Chinesische Mauer" in der Leutasch - Olympiaregion Seefeld - vor. Absolut gewaltig!
zur Great Line "Puls 2000"
 
Wilder Kaiser Tipps
Frühlingssonne am Fels in Achleiten

Die ersten warmen Sonnenstrahlen am Fels genießen.

Im Klettergarten Achleiten ist der Zustieg bereits schneefrei und der warme Fels lockt mit seiner südseitigen Ausrichtung nach dem langen Winter. Die Auswahl mit über 120 Routen von 4c bis 9a+ ist groß – vor allem ab dem 7. Schwierigkeitsgrad wird es richtig interessant.

Da will ich hin!

 

image1-280x191
Ellmauer Bergsportwoche am Wilden Kaiser

Vom 25. Juni bis 1. Juli 2018 zeigen euch die Bergführer vom Wilden Kaiser ihre Heimat! Bergsport-Pakete gibt‘s für 3, 4, 5 oder 6 Tage ab € 99,- und damit könnt ihr eure Abenteuerwoche selbst zusammenstellen: Klettern, Klettersteig, Mountainbiken, Trailrunning, Canyoning oder aufregende Gipfeltouren? Abends kommen alle Teilnehmer bei den gemütlichen Bergsportstammtischen zusammen.

Weitere Infos
 

 

image4-280x177

 

Kostenlos Klettermagazin "LIMIT" bestellen
Bestell dir kostenlos das brandneue Climbers Paradise Magazin "LIMIT". Einfach eine E-Mail mit deiner Anschrift an info@tirol.at senden und schon macht sich das bildgewaltige Kletterheft auf den Weg zu dir. Frei Haus versteht sich. Viel Spaß damit!!!
Limit online durchblättern
 
Boulder und Klettersteige im Pitztal - Dach Tirols
Bouldern auf 55 Blöcken

Ob Familien mit Kindern oder Topkletterer - im Outdoor-Bouldergebiet mit über 180 Routen findet jeder seinen Block. Die Schwierigkeiten liegen großteils im Bereich 3a bis 7a. An manchen der Blöcke gibt es Linien im Bereich von 7a bis 8a. Die einzelnen Boulderblöcke sind durch einen Pfad miteinander verbunden. Die große Wiese am Einstieg zum Bouldergebiet lädt zum Rasten und gemütlichem Picknicken ein.

ab ins Bouldergebiet

 

image1-280x191
Klettersteige im Pitztal

Das Tiroler Pitztal ist ein wahres Eldorado für Kletterbegeisterte und hat auch für Klettersteig-Liebhaber wieder einiges zu bieten.

Während die Steige am Gletscher noch mit Schnee bedeckt sind, ist der Klettersteig Steinwand in Arzl am Eingang des Pitztal schon seit Mitte April wieder geöffnet. Zwei Aufstiegsvarianten gilt es hier zu entdecken.

zu den Klettersteigen
 
Sie können sich hier vom Newsletter abmelden.

 

Facebook icon-instagram icon-youtube
Tirol

© Climbers Paradise 2017 - Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Sponsoren