Share:Facebook

Paznaun

Klettersteig Gorfenspitz

🄱
Description

Der Zustieg von der Scharte unterhalb des Gorfenspitze bis zum Klettersteig ist sehr steil und verläuft durch leichtes Klettergelände. Die neue Route mit der Seilversicherung wurde im Sommer 2019 neu angelegt und ermöglicht einen unkomplizierten sicheren Zustieg zum Gipfel. Die Seilversicherung des alten Anstiegs zum Gipfel über einen ausgesetzten kurzen Grat mit einigen lockeren Blöcken wurde abgebaut.

 

🜏
Klettersteiglänge
58 m
🐲
Kletterzeit
20 min
🞂
Exposition
S
Zustieg

Vom Parkplatz der Straße Gampele bergauf bis zur Brücke folgen. Hier rechts über die Brücke. Dann links der Straße (Platz), Hinweisschilder Panoramaweg folgen. 100 Meter nach der Holzbrücke (über dem Jambach) dem ausgeschildertem Steig in Richtung „Gorfenspitze“ folgen. Der markierte Weg führt zunächst durch einen Wald dann steil hinauf zu einer Aussichtsbank (1980 m). Von dort dem Weg (nur für Geübte) weiter bis zu einem Joch unterhalb der Gorfenspitze folgen. Von hier sehr steil teilweise in leichter Kletterei (Schwierigkeitsgrad 1) hinauf bis zum Einstieg in den Klettersteig.

🞱
Seehöhe Ausgangspunkt
1600 m
🞱
Seehöhe Einstiegspunkt
2500 m
🞱
Seehöhe Ausstieg
2558 m
🞍
Seehöhe Höchster Punkt
2558 m
🜏
Höhenunterschied Klettersteig
58m
🐲
Gehzeit Zustieg (Richtwert)
180 min
🐲
Gehzeit Abstieg (Richtwert)
170 min
Abstieg

Vom Gipfel der Gorfenspitze (2558 m) auf gleicher Strecke zurück zum Ausgangspunkt.

🐈
Parken

Durch das Paznaun bis nach Galtür fahren. Vor dem Jambach in Richtung Jamtal abbiegen. Nach 100 Meter befindet sich auf der linken Straßenseite ein Wanderparkplatz. Der Parkautomat ist in den Sommermonaten außer Betrieb.

👙
Jahreszeit
JUL AUG SEP
User Ratingi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Topography
Approach

Mit dem Auto gelangt man über die Inntalautobahn A12 Richtung Landeck und auf der Arlbergschnellstraße S16 bis zur Ausfahrt Pians. Nach Galtür gelangen Sie dann über die Silvretta Bundesstraße B 188. Wenn Sie das einzigartige Bergpanorama schon bei der Anreise genießen möchten, fahren Sie im Sommer am besten bei Bludenz von der Autobahn ab. Über die Silvretta Hochalpenstraße gelangen Sie schließlich ins Paznaun.

 

Durch die guten Verbindungen ist die Anreise mit dem Zug oder Linienbus nach Galtür eine komfortable Alternative zum eigenen Auto.Mit dem Zug fahren Sie bis zum Bahnhof Landeck-Zams. Direkt vom Bahnhofsvorplatz startet der Linienbus 260 in Richtung Paznaun. Die Fahrt bis nach Galtür dauert circa eine Stunde.

GPS Position
Gallery
App downloaden

Climbers Paradise APP

Mit der Climbers Paradise Tirol-App bekommt ihr alle Informationen zu den 16 Top Spots im Climbers Paradise Tirol bequem aufs Handy geliefert. 

Wer zum Klettern oder Bouldern nach Tirol kommt, braucht auch eine Unterkunft. Auf der Plattform findet ihr Wohnmöglichkeiten – vom Campingplatz oder Privatzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel. Und allerorts heißt es: “Climbers welcome!“

Die Bergwelt in Tirol bietet alles, was man sich für einen perfekten Urlaub wünschen kann – mit Climbers Paradise Tirol habt ihr alles im Blick.

Jetzt downloaden