Share:Facebook

Steinberge

Passauer Hütte (bis 10SL)

Übersicht

Ideal gelegen als Ausgangspunkt für die Ersteigung des höchsten Gipfels der Leoganger Steinberge, dem Birnhorn, bietet die gemütliche, kleine Hütte aber auch einen tollen Stützpunkt für Kletterer. Kurze Klettereien an den sogenannten Kaffeköpfeln und die vielen, inzwischen sanierten, alpinen Sportkletterrouten am Fahnenköpfl bieten genügend Ziele für ein verlängertes Wochenende.



Orientace: West
Galerie
Nr. 1 1959, 7b/7b+, 6 SL Link
Nr.
Délka
Grad
1
30 m
6a+
2
30 m
6b+/6c
3
40 m
7a/7b
4
25 m
7b/7b+
5
30 m
7a/7b
6
45 m
6a
Obtížnost
7b/7b+
Hodnoceníi
Hodnocení uživatelůi

Meine Bewertung:

Bewerte die Attraktivität dieser Kletterroute:
Infos zum Bewertungssystem
Vielen Dank für deine Bewertung!
Orientace
West
Seillängen
6
Délka
200 m
Přístup
von der Hütte 10 min
Absicherungi
Ausrüstung

11 Express

wichtige Infos
Schwierigkeit: 7b/7b+

Bestens gesicherte, steile Kletterei an sehr gutem Fels mit homogenen Schwierigkeiten.

Zustieg: Von der Hütte auf dem Zustiegsweg in 10 Minuten unter die Westwand des Fahnenköpfels zum Einstieg direkt am Steig.


Abstieg: 80m über die Südkante (4+) zum Gipfel des Fahnenköpfels und über dessen Normalweg (3 oder 30m abseilen) zurück zur Hütte.


Material: 11 Express